Arbeit im Landtag

Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um meine Arbeit im nordrhein-westfälischen Landtag. In der 18. Legislaturperiode betreue ich als stellvertretende Fraktionsvorsitzende die Ausschüsse Bauen, Wohnen und Digitalisierung sowie den Wissenschaftsausschuss. Über Entwicklungen, Anträge der Fraktion und Plenarreden finden Sie hier eine Übersicht. 

Ausschuss für Bauen, Wohnen und Digitalisierung startet mit Antrag der FDP in das politische Jahr

In dieser Woche startete der Ausschuss für Bauen, Wohnen und Digitalisierung (ABWD) in das politische Jahr, direkt mit der Expertenanhörung zum Antrag "Transparenz bei der Dauer der Baugenehmigungsverfahren schaffen" der FDP-Landtagsfraktion NRW! 

Ziel des Antrags ist es, schnellere Baugenehmigungsverfahren für Bauherren zu erreichen, so sollen bspw. Genehmigungsfiktionen oder so genannte  Typengenehmigungen möglich sein, etwa wenn Quartiere mit mehreren, identischen Immobilien erschlossen und gebaut werden. Längere Baugenehmigungsverfahren können für die Bauherren schnell zu Mehrkosten führen, wie zuletzt durch die deutlichen Preissteigerungen für Baumaterialien. Während der Anhörung wurde geschildert, dass Erhöhungen je nach Standort in einem Zeitraum von 18 Monaten bis zu 30% betrugen. 

Gemeinsam mit Dr. Münstermann, unserem Fraktionsreferenten für die Themenbereiche Bauen und Wohnen, hatte ich Fragen an die Expertinnen und Experten der eingeladenen Verbände gerichtet.