· 

Bundesdelegiertenversammlung der Liberalen Senioren

30.10.2021 Düsseldorf: Bei der Bundesdelegiertenversammlung der Liberale Senioren durfte ich zahlreiche "Best-Ager" aus ganz Deutschland in Düsseldorf begrüßen. Das gute Ergebnis der FDP bei den Erstwählern zur Bundestagswahl habe verdeutlicht, dass Politik alle Generationen im Blick behalten müsse und über Legislaturperioden hinaus Verantwortung trage. Themen wie Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Klimaschutz, wirtschaftliches Vorankommen, soziale Sicherung oder Selbstbestimmung in allen Lebenslagen gehe alle an. Eine Politik, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt und noch dazu rechnen kann, hilft allen Generationen.  Ulrike Schneider vom Düsseldorfer Seniorenrat konnte in ihrem Grußwort von den beeindruckenden Aktivitäten berichten und in der anschließenden Diskussion zahlreiche gute Anregungen geben.

 

Auf der Versammlung wurde der Bundesvorsitzende Detlef Parr mit 96 % in seinem Amt bestätigt. Inhaltlich sprachen sich die Delegierten für mehr Autonomie am Lebensende aus und forderten Rechtsklarheit für Angehörige und Ärzteschaft.