· 

"Haushaltssanierung statt Schuldenstart – private Vermögensbildung ermöglichen" Der Liberale Start mit Ralf Witzel

Foto von Ralf Witzel MdL

Im Rahmen unserer digitalen Veranstaltungsreihe Liberaler Start ins Wochenende haben wir am

 

17. September 2021

16 bis 17 Uhr

 

den stellvertretenden Vorsitzenden und haushaltspolitischen Sprecher der FDP Landtagsfraktion, Ralf Witzel MdL, zu Gast.

 

Nach einem Impuls zum Thema „Haushaltssanierung statt Schuldenstart – private Vermögensbildung ermöglichen“ besteht die Gelegenheit zur Diskussion.

 

Die FDP Landtagsfraktion steht für solide Haushalte und Nachhaltigkeit. Während der Corona-Pandemie und auch nach den Hochwasserereignissen vor zwei Monaten versucht die öffentliche Hand mit Milliardenpaketen, den Menschen beim Wiederaufbau zu helfen. Wirtschaft und Bürger verlangen unbürokratische, schnelle Unterstützung der Solidargemeinschaft. Doch das Geld für die Hilfsleistungen muss als Kredit aufgenommen und von kommenden Generationen zurückgezahlt werden. Wie halten wir es vor diesem Hintergrund mit der Schuldenbremse, dem Grundsatz Erwirtschaften vor Verteilen oder der haushalterischen Generationengerechtigkeit? Welche Konsequenzen folgen für Steuersätze und die Europäische Währung?

 

Freuen Sie sich auf einen spannende Impulsgeber und Gesprächspartner. Der Essener Ralf Witzel ist seit 2000 Landtagsabgeordneter und seit 2012 Sprecher für Haushalt und Finanzen und stellvertretender Vorsitzender der FDP Landtagsfraktion.

 

Informieren Sie gerne auch Freunde, Kollegen und Nachbarn. Teilen Sie die Einladung zu dieser Veranstaltung auch in Ihren digitalen Netzwerken!

 

Stellen Sie Ihre Fragen, geben Sie Ihre Anregungen und diskutieren Sie mit per Computer, Tablet oder Smartphone unter https://www.gotomeet.me/angelafreimuth/liberaler-start-ins-wochenende

oder per Telefon über +49 892 0194 301 Zugangscode: 645-595-845

Über Ihre Anmeldung und Teilnahme freuen wir uns!

 

Ihre Angela Freimuth, FDP Landtagsabgeordnete u. Bezirksvorsitzende Westf.-West,

angela.freimuth@landtag.nrw.de; Tel. +49.163.8842875